Beistellhocker „NichtDoch“

Zur Übersicht

Beistellhocker „NichtDoch“, 2001

„NichtDoch“ ist ein kleiner, nützlicher Begleiter für Eingangs/- oder Flurbereiche, Schlafzimmer, Wohnzimmer oder Badezimmer.

Die Grundrissdisposition folgt zwei zueinander verdrehten Quadraten. Die Holzleisten sind in 3,5cm x 3,5cm gefertigt. Das Möbel erhält durch die enge Reihung einen klaren Rücken. Die Kanten wurden nur um das nötigste gebrochen und „scharfkantig“ ausgeführt.

Die abgebildete Ausführung erfolgte in Erle – Red Alder bei einer geölten Oberflächenbehandlung. Red Alder zeichnet sich durch seine helle rötlichbraune Färbung aus. Die Roterle ist im westlichen Teil Nordamerikas und im Süden von Kanada beheimatet. Andere Hölzer oder Oberflächenbehandlungen sind erhältlich.  

Entwurf Roman Schallon
Realisierung 2001
Ausführung Red Alder
Kategorie Hocker, Sitzgelegenheit